Privilege-Ibiza

Privilege – Ibiza

Der legendäre Club

Der Club Privilege auf der spanischen Insel Ibiza zählt zu größten Clubs der Welt. Der Club befindet sich in der Nähe von Sant Rafel, einem kleinen Dorf auf der Insel. Bis zu 14.000 Gäste fasst der Mega-Club. Eines der Highlights ist ein beleuchteter Swimmingpool, in dem das DJ-Pult in der Mitte installiert ist. Das Privilege veranstaltet immer wieder Special Events, wie z.B. Manumission oder Resistance.

Hier gibt es ein Club Portrait mit vielen Infos, History, Bildern und Videos.

Privilege-Club-Ibiza

Geschichte

In den 1970er und 1980er Jahren hieß der Vorgänger des Privilege Ku. Das Ku war Treffpunkt des internationalen Jetsets, der in dem spanischen Club legendäre Partys feierte. Das Video zu „Barcelona“ von Freddie Mercury and Montserrat Caballé wurde am 30. May 1987 in der spektakulären Location gefilmt. Nicht zuletzt dadurch ging  der Club in die Musik-Geschichte ein.

Nachdem Jose Maria Etxaniz den Club übernahm wechselte mit dem neuen Besitzer auch der Name. Seit 1995 heißt das ehemalig Ku nun Privilege. Das Mega-Event „Manumission“ machte international Furore und wurde zum absoluten Kult-Event auf der Insel.

Privilege-Ibiza-1
DJ-Privilege-Ibiza

DJ Carl Cox

About The Privilege

Right from when you walk through the door it’s already game on, and you’re getting the build-up and the journey from my mind. This is stripped back no nonsense raving. You’re going to get lights, lasers and lots of smoke – like how it used to be in the old days.“

(Quelle: https://www.linkedin.com/pulse/)

„I’m an old school DJ with old school values. I don’t want people to forget the reason we’re here in the first place, which is the music. That’s what’s allowed me to stretch my wings on allowing myself and people around me to follow a path which is something I believe is still exciting and relevant.”

DJs & Live-Acts

Top Live Acts performing at the Privilege

Viele Internationale Star-DJs, Bands und Solo-Künstler hatten bereits Auftritte in dem spanischen Club. Die Liste der großen Stars ist lang und die Live-Acts und Shows im Privilege sind ein wahrer Publikums-Magnet. Nachfolgend haben wir eine Auswahl mit den bekanntesten Bands und den Resident-DJs zusammengestellt, die bereits im Privilege aufgetreten sind.

Musiker und Bands

Resident-DJs

Adamski

Divine

Duran Duran

Carl Cox

808 State

Freddie Mercury

Gloria Gaynor

 Grace Jones

James Brown

Kylie Minogue

José Feliciano

Kid Creole & The Coconuts

OMD

Spandau Ballet

Adam Beyer

Ben Klock

Marcel Dettmann

Jayda G

Alex P

Carl Cox

Deborah De Luca

Dennis Cruz

Sindey Charles

The Blessed Madonna

Young Marco

Luca Donzelli

Jamie Jones

Seb Zito

Club-Ibiza-Privilege-1

Videos – Privilege

Mehrere Videos aus der Reihe Resistance wurden bereits veröffentlicht. Unteren anderen mit dabei sind DJ Carl Cox und DJ Adam Beyer. Die Videos der Mega-Events im Privilege sind auf YouTube zu sehen.

Carl Cox B2B Adam Beyer at Resistance Closing at Privilege

Adam Beyer @ Resistance Ibiza: Week 7 (BE-AT.TV)

Carl Cox @ Resistance Ibiza: Week 3 (BE-AT.TV)

PRIVILEGE IBIZA deep & house session AUGUST 2018

Venue & Adresse

 Der größte Club der Welt

 

Gemäß der offiziellen Angaben des Guinness Buch der Rekorde war der das Privilege 2003 der größte Club der Welt. Mit einer Fläche von 6500 m2 und einer Kapazität von bis zu 14.000 Gästen. Zu den zahlreichen Areas des Clubs gehören die Coco Loco Bar und die La Vaca Dance Area (bekannt als Vista Club). Wer ausgiebig feiern möchte und große Locations liebt, ist genau richtig in dem spanischen Mega-Club.

Für alle, die den Club live erleben wollen, kommt hier die Adresse:

Urbanización San Rafael, s/n, 07816 Sant Antoni de Portmany, Balearic Islands, Spanien

Privilege-Ibiza-3

(Text: © DJ & Friends 2021 – Alle Angaben sind ohne Gewähr)